BTNR 1026

Notfall
Hallo mein Name ist Tyson und ich bin ein unkastrierter Rüde.
Ich bin ein Mischling, in dem ein Labrador, Boerboel und Malinois steckt. Geboren bin ich Ende April 2017, wann genau weiß ich leider nicht.
Von dort an bis November 2017 war ich bei einer Familie in Vechta und bin von dort zu meinen jetzigen Besitzerinnen Zoe und Liah gekommen. Ich habe zwei gute Hunde Freundinnen, bin sonst aber nicht sozialisiert.
Ich bin eigentlich ein Schmusebär, aber auch nicht ganz einfach. Es gab leider schon ein paar Beissvorfälle, sowohl bei Menschen als auch bei Tieren. Außerdem teste ich gerade die Grenzen bei meinen Besitzerinnen und versuche die zurecht zuweisen. Sie haben schon viel versucht um mich zu trainieren aber leider können sie mir nicht das geben was ich brauche.
Ich liebe das Wasser und lange Spaziergänge. Ich brauche jemanden der mich Händeln kann und mir strickte Anweisungen geben kann. Ich soll nur in erfahrene Hände gegeben werden und Einzelhund bleiben. Ich wünsche mir jemanden mit viel Zeit, Geduld und klarer Führung. Meine neuen Besitzer sollten auch möglichst keine Kindern haben und wenn dann nur größere Kinder.
Standort 26430 Zetel
Wir möchten darauf hinweisen, dass die Beschreibung des Hundes ohne Gewähr ist. Text wurde nicht von der „Malinois Hilfe Deutschland e.V.“ verfasst . Der Hund befindet sich zu keiner Zeit in unserer Obhut.

Letzte Änderung am Freitag, 21. Januar 2022 um 10:44:56 Uhr.

Impressum Datenschutzerklärung