BTNR 1147

Remy
(geboren ca. 01/2016, ca. 70 cm, 28 kg) stammt aus unserem Partnertierheim Triple A in Marbella (Spanien). Mitte Februar 2019 hatte er das große Glück, nach Deutschland vermittelt zu werden.
Leider haben sich die familiären Verhältnisse verändert, sodass Remys Besitzerin seinen Bedürfnissen nicht mehr gerecht werden kann. Daher suchen wir nun nach einem neuen Zuhause für den hübschen Malinois-Rüden.
Remy ist ein sensibler Hund, der mit liebevoller Strenge in die richtigen Bahnen gelenkt werden muss. Er möchte gefordert werden und ist kein Couchpotato – obwohl er drinnen recht entspannt ist und erst draußen seine Bewegung auslebt. Leider hat Remy seit einigen Monaten einen starken Schutzvertrieb in Bezug auf seine Besitzerin entwickelt. Wir suchen daher Menschen, die sich idealerweise mit dieser Problematik auskennen und die mit ihm schrittweise Vertrauen aufbauen und Ängste abbauen. Aktuell zeigt sich Remy draußen sehr nervös. Er braucht dringend eine souveräne und sichere Führung, um die Kontrolle abgeben zu können.
Remy kennt das Leben im Haus, ist stubenrein und bleibt ohne Probleme alleine. Er fährt gerne Auto, liebt Wasser und Schwimmen. Mit anderen Hunden ist er grundsätzlich verträglich – da aber teilweise auch die Sympathie entscheidet, ist ein vorheriges Kennenlernen wichtig. Nur blonde Labradore findet Remy blöd.
Da er eine Futtermittelallergie hat, sollte Remy auch im neuen Zuhause gebarft werden.
Optimal wäre für Remy also ein aktives Hunde-erfahrenes Zuhause. Zu Frauen findet er in der Regel schneller einen Draht, aber ein nettes Pärchen können wir uns auch gut vorstellen. Kinder sollten mindestens im Teenager-Alter sein.
Remy kann gerne nach vorheriger Absprache in seinem aktuellen Zuhause in 41061 Mönchengladbach besucht werden.
Remy ist kastriert, gechipt und geimpft, hat einen EU-Heimtierausweis und wurde vor Einreise nach Deutschland negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.
Standort 41061 Mönchengladbach
Wir möchten darauf hinweisen, dass die Beschreibung des Hundes ohne Gewähr ist. Text wurde nicht von der „Malinois Hilfe Deutschland e.V.“ verfasst . Der Hund befindet sich zu keiner Zeit in unserer Obhut.

Letzte nderung am Mittwoch, 25. Mai 2022 um 11:04:45 Uhr.

Neuerdings bieten wir neben dem klassischen Spendekonto auch ein PayPal-Spendekonto an.
Dafür einfach unten auf den gelben "Spenden"Button drücken.
Über PayPal spenden:

Impressum Datenschutzerklärung