BTNR 1059

Freya
Ich suche ein erfahrenes Zuhause für eine 7 Monate alte Malinois-Mix Hündin.
Freya sollte mit 3,5 Monate ins Tierheim gehen , da ihr Vorbesitzer sie nicht behalten wollte ( 0 Sozializierung).
Wir haben sie gesehen und uns war sicher , sie darf auf gar keinem Fall dahin.
Wir hatten schon Hunde Erfahrung , aber nicht mit Malinois.
Wir dachten,wir nehmen sie auf jeden Fall mit und versuchen unser Bestes.
Sie ist seit 4 Monaten bei uns und sie hat ganz vielen Baustellen.
Wir haben uns jeden Tag Zeit genommen um es gemeinsam zu schaffen und haben einiges geschafft.
Jedoch arbeiten wir beide vollzeit+ich habe noch einen Nebenjob und das ist viel zu wenig Zeit für sie.
Wir haben einfach keine Zeit, kommen jeden Tag fix und fertig von der Arbeit.
Sie braucht jemanden, der mehr Zeit für sie hat.
Sie ist stubenrein und bleib brav alleine in der Wohnung.
Sie zerstört nichts , hat aber einen starken Beschützerinstinkt.
In die Wohnung kommt keiner unbemerkt rein.
Unsere Freunde und Familienmitglieder ,die sie kennt, liebt sie, jedoch Fremde werden mit Bellen begrüßt. Daran muss man noch viel arbeiten.
Sie braucht etwas Zeit um jemanden zu vertrauen und danach ist sie super lieb, will nur gekuschelt und gestreichelt werden.
Daher dass sie aus einem kleinen Dorf kam und dort bis 3,5 Monaten gewachsen ist , kannte sie gar nichts.
Autos und Fahrräder waren schrecklich für sie , was wir geschafft haben und sie normalerweise daneben jetzt ganz entspannt laufen kann.
Menschen sind aber das größte Problem. Sie hat Angst vor Menschen, ich nehmen sie sehr oft mit und versuche an Menschen zu gewöhnen, jedoch ist das noch ein langer Prozess. Am liebsten würde sie sofort nach Hause abhauen, wenn wir fremde Menschen begegnen. Sobald aber einen Hundekumpel dabei ist, entspannt sie sich und trotz Angst kann sie nicht perfekt, aber fast normal funktioniert.
Daran muss man noch ganz viel arbeiten.
An der Leine laufen es ist auch ein Problem ,da sie sehr oft Angst draußen hat , zieht sie wie verrückt. Sobald sie wieder entspannt ist , läuft sie ganz gut.
Wir haben eine Hundetrainerin ,die uns sehr geholfen hat.
Die Freya mag fast alle Hunde , manchmal hat sie vor kleinen Hunden Angst.
Sie kann ein Paar Kommandos, was sie gerne für einen Leckerli macht.
Wenn sie in dem Wald oder auf einer Wiese an der Schlepi frei läuft, achtet selber drauf ,dass sie nicht zu weitweg von uns läuft.
Wir haben uns viel Zeit genommen um ein besseres Leben für Freya zu geben.
Trotz allem haben wir zu wenig Zeit für sie und suchen ein besseres Zuhause.
Bitte nicht beurteilen, da wir sie mit schwerem Herz abgeben müssen, das ist aber für beiden Seiten besser.
Sie ist ganz tolle und schlaue Hündin, die jemanden braucht , der sich für sie Zeit, Liebe und Gedul nimmt.
Sie verdient ein gutes Zuhause.
Standort Baden-Württemberg, in der Nähe von Freiburg.
Wir möchten darauf hinweisen, dass die Beschreibung des Hundes ohne Gewähr ist. Text wurde nicht von der „Malinois Hilfe Deutschland e.V.“ verfasst . Der Hund befindet sich zu keiner Zeit in unserer Obhut.

Letzte Änderung am Freitag, 21. Januar 2022 um 10:47:27 Uhr.

Impressum Datenschutzerklärung